Kabooms Weblog

Unabhängig, aber absolut parteiisch


* Startseite     * Über...     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Politik
     Medien
     Umwelt
     Westerwellismen
     Gesellschaft
     Nachgetreten
     Neoliberale
     Schwarz-Gelb in NRW
     Sport
     Humor
     Tor des Monats
     Sonstiges

* mehr
     Permanente Links
     Klimawandel
     Sprüche
     Widerwärtiges
     Lyrics
     Music
     Books
     Chess
     Der Tor des Monats
     Daten und Fakten
     BlogRoll

* Links
     Europa im Blick
     Nachdenkseiten
     Sorcewatch
     Realclimate
     Logicalscience
     Lobbycontrol
     Sozialpolitik.de
     Die Zeit
     Human Rights Watch
     Greenpeace
     Foodwatch
     Indymedia
     Bild-Blog
     TAZ
     NetZeitung
     InfoPortal D & G
     Castiglione del Lago






Spiegel Online unterschreitet BILD-Niveau

Auf Spiegel Online findet sich heute ein völlig lächerlicher Artikel über eine Pressemitteilung des PIK Potsdam. Der Autor fabhuliert sich irgend einen Nonsens über den Hintergrund zusammen, der schon fast satirisch wirkt, zumindest aber unfreiwillig komisch.
Da wird unterstellt (was natürlich nicht der Fall ist), das die Meinungen der interviewten Forscher als Faktum dargestellt werden.
Da werden irgendwelche Zusammenhänge zu Interwiews in anderen Wissenschaftsdiziplinen gesucht, was schlichtweg völlig lächerlich ist.
Das wird unterstellt das dies zur Erschliessung von Geldquellen genutzt werden solle (was selbstredend völlig absurd ist).

Der Autor des Artikels, Stefan Schmitt, ist übrigens bisher noch nicht als Autor zum Thema aufgetreten, scheint aber bei SpOn für alles zuständig zu sein, das irgendwie mit Wissenschaft zu tun hat.

Spiegel-Online verabschiedet sich damit mal wieder von seriösen Journalismus. Aber das geschieht ja in den letzten Jahren - Hand in Hand mit der Print-Ausgabe - immer häufiger.

Was Aust in so kurzer Zeit aus dem Spiegel gemacht hat, dürfte wohl Augstein im Grabe rotieren lassen. Und seine Tochter Franziska ? Ich frage mich was die wohl denkt.
3.7.07 13:35
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung