Kabooms Weblog

Unabhängig, aber absolut parteiisch


* Startseite     * Über...     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Politik
     Medien
     Umwelt
     Westerwellismen
     Gesellschaft
     Nachgetreten
     Neoliberale
     Schwarz-Gelb in NRW
     Sport
     Humor
     Tor des Monats
     Sonstiges

* mehr
     Permanente Links
     Klimawandel
     Sprüche
     Widerwärtiges
     Lyrics
     Music
     Books
     Chess
     Der Tor des Monats
     Daten und Fakten
     BlogRoll

* Links
     Europa im Blick
     Nachdenkseiten
     Sorcewatch
     Realclimate
     Logicalscience
     Lobbycontrol
     Sozialpolitik.de
     Die Zeit
     Human Rights Watch
     Greenpeace
     Foodwatch
     Indymedia
     Bild-Blog
     TAZ
     NetZeitung
     InfoPortal D & G
     Castiglione del Lago






Sicheres Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit

Einer der Gründe für mich, im SpOn-forum "auszusteigen", war das dieses Forum inzwischen - unter Förderung durch die Sysops - Sammelpunkt für Weirdos und Spinner geworden ist.
gilt zwar auch in anderen Foren, aber nicht in moderierten.

Wie auch immer, hin und wieder lese ich dort immer noch Beiträge, und was mich am meisten erstaunt, und was ich am meisten bewundere sind die Beiträge nach dem Motto "Ich habe zwar keine Ahnung wovon ich rede, aber ich bin mir dennoch völlig sicher".
Oder eben: Sicheres Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit. Ein gutes Beispie von heute aus einem Thread zum Thema "Klimawandel - Sintflut abgesagt"
(btw.: Allein der Thread-Titel zeigt IMHO trefflich in welche Richtung (bezüglich der journalistischen Qualität) sich der Spiegel bewegt). Ok, hier nun der Beitrag:
Beitrag

Sowas findet man dort in regelmäßigen Abständen. Keine Ahnung von nichts, aber zu allem eine Meinung. Ich muss gestehen, ich bewundere das. Wirklich. Ich denke das so jemand einfach glücklicher ist. Keine Zweifel, keine Notwendigkeit, Informationsdefizite zu beheben etc. etc.
Aus dieser Haltung spricht ein Selbstbewusstein, wirklich bewundernswert. Nach dem Motto: Meine Meinung steht in völligem Gegensatz zur Erkenntnis der Wissenschaft? So what, ich habe recht!

Doof macht glücklich, könnte man zusammenfassend sagen. Wieso muss ich jetzt Verona denken? egal ...
10.7.07 13:49
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung