Kabooms Weblog

Unabhängig, aber absolut parteiisch


* Startseite     * Über...     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Politik
     Medien
     Umwelt
     Westerwellismen
     Gesellschaft
     Nachgetreten
     Neoliberale
     Schwarz-Gelb in NRW
     Sport
     Humor
     Tor des Monats
     Sonstiges

* mehr
     Permanente Links
     Klimawandel
     Sprüche
     Widerwärtiges
     Lyrics
     Music
     Books
     Chess
     Der Tor des Monats
     Daten und Fakten
     BlogRoll

* Links
     Europa im Blick
     Nachdenkseiten
     Sorcewatch
     Realclimate
     Logicalscience
     Lobbycontrol
     Sozialpolitik.de
     Die Zeit
     Human Rights Watch
     Greenpeace
     Foodwatch
     Indymedia
     Bild-Blog
     TAZ
     NetZeitung
     InfoPortal D & G
     Castiglione del Lago






Rechtfertigungsversuche eines sogenannten Boulevardblattes

Nachdem sich Michael Naumann, der Dioz?sanrat des Erzbistums M?nchen , die Mutter des Entf?hrungsopfers Susanne Osthoff und andere (es sind diverse Beschwerden beim Deutschen Presserat eingegangen) ?ber die blutr?nstige, effekthascherische Berichterstattung der Bild-Zeitung im Zusammenhang mit der Entf?hrung von Frau Osthoff erz?rnt haben, gibt es heute lt. dpa eine Stellungnahme der Bildzeitung:
Es ging n?mlich der Bild-Zeitung
..."allein darum, mit der Sprache der Wahrheit diesen abscheulichen und widerlichen Akt des Terrors, n?mlich einen angek?ndigten Mord, deutlich beim Namen zu nennen", auch wenn dies schrecklich sei.

Ja, klar, die Steigerung der Auflage hat dabei ganze ohne Zweifel ?berhaupt keine Rolle gespielt.
2.12.05 14:10
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung