Kabooms Weblog

Unabhängig, aber absolut parteiisch


* Startseite     * Über...     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Politik
     Medien
     Umwelt
     Westerwellismen
     Gesellschaft
     Nachgetreten
     Neoliberale
     Schwarz-Gelb in NRW
     Sport
     Humor
     Tor des Monats
     Sonstiges

* mehr
     Permanente Links
     Klimawandel
     Sprüche
     Widerwärtiges
     Lyrics
     Music
     Books
     Chess
     Der Tor des Monats
     Daten und Fakten
     BlogRoll

* Links
     Europa im Blick
     Nachdenkseiten
     Sorcewatch
     Realclimate
     Logicalscience
     Lobbycontrol
     Sozialpolitik.de
     Die Zeit
     Human Rights Watch
     Greenpeace
     Foodwatch
     Indymedia
     Bild-Blog
     TAZ
     NetZeitung
     InfoPortal D & G
     Castiglione del Lago






Was Rüttgers & Co. unter Spitze verstehen.

Christa Thoben, die abgehalfterte Wirtschaftsministerin von NRW erklärte vor wenigen Tagen folgendes: "Nordrhein-Westfalen”, wird in Sachen Klimaschutz die Führungsrolle in Deutschland übernehmen." Nuja. Entweder es geht um eine ferne Zunkunft (in der Rüttgers & Co. auf dem Altenteil sind), oder aber die Dame fabuliert. Denn aktuell liegt NRW bezüglich der Klimaschutzbilanz auf Rang 12 von 16 Bundesländern, wie bei GEO nachzulesen ist.

aktuell gibt es eine Erklärung der schwarz-gelben Landesregierung, die - wie üblich - viel heisse Luft und keinerlei Substanz enthält.
Dabei verkauft Thoben den Neubau von Kohlekraftwerken (!) als Beitrag zum Klimaschutz. Das ganze ist wieder mal auf dem Nivau, auf dem sich die aktuelle Landesregierung von NRW bewegt: Gaaaanz weit unten.
Quelle: Greenpeace-Magazin

Es hilft nur eines: Rüttgers muss bei der nächsten Wahl von den Bürgern NRW's die Quittung erhalten, und aus seinem Amt gejagt werden. Ausser selbstredend, die Grünen geben auch hier in NRW den Steigbügelhalter für die Schwarzen.
4.6.08 16:59
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung