Kabooms Weblog

Unabhängig, aber absolut parteiisch


* Startseite     * Über...     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Politik
     Medien
     Umwelt
     Westerwellismen
     Gesellschaft
     Nachgetreten
     Neoliberale
     Schwarz-Gelb in NRW
     Sport
     Humor
     Tor des Monats
     Sonstiges

* mehr
     Permanente Links
     Klimawandel
     Sprüche
     Widerwärtiges
     Lyrics
     Music
     Books
     Chess
     Der Tor des Monats
     Daten und Fakten
     BlogRoll

* Links
     Europa im Blick
     Nachdenkseiten
     Sorcewatch
     Realclimate
     Logicalscience
     Lobbycontrol
     Sozialpolitik.de
     Die Zeit
     Human Rights Watch
     Greenpeace
     Foodwatch
     Indymedia
     Bild-Blog
     TAZ
     NetZeitung
     InfoPortal D & G
     Castiglione del Lago






FIFA-Urteil zu Skandalspiel ist ein Skandal

Die FIFA hat gestern ihr Urteil zum Skandalspiel T?rkei - Schweiz verk?ndet. Und dieses Urteil ist ein mindestens genauso gro?er Skandal, wie das Spiel selbst.
Die FIFA verurteilte die T?rkei zu 6 Heimspielen unter Ausschluss der ?ffentlichkeit und auf neutralem Boden,
den Schweizer Nationalspieler Huggel (Eintracht Frankfurt), einen der wenigen Schweizer, die nicht "die andere Wange hinhielten" aber zu 6 Spielen Sperre.
Dies ist bez?glich der unglaublichen Milde der FIFA der T?rkei gegen?ber ein Zeugnis der Unf?higkeit und der Kapitulation vor der Gewalt.
Es ist eine Einladung an durchgeknallte Spieler und Zuschauer in allen L?ndern, auf die gegnerische Mannschft loszugehen, falls diese sich nicht in das ihr zugedachte Schicksal bez?glich des Spielausganges f?gt.
Das Leben der Spieler und Betreuer der schweizerischen Nationalmannschaft war zwar unmittelbar bedroht, aber wen scherts. Die FIFA setzt T?ter und Opfer auf eine Stufe.

Informationen auf Spiegel Online
8.2.06 08:34
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung