Kabooms Weblog

Unabhängig, aber absolut parteiisch


* Startseite     * Über...     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Politik
     Medien
     Umwelt
     Westerwellismen
     Gesellschaft
     Nachgetreten
     Neoliberale
     Schwarz-Gelb in NRW
     Sport
     Humor
     Tor des Monats
     Sonstiges

* mehr
     Permanente Links
     Klimawandel
     Sprüche
     Widerwärtiges
     Lyrics
     Music
     Books
     Chess
     Der Tor des Monats
     Daten und Fakten
     BlogRoll

* Links
     Europa im Blick
     Nachdenkseiten
     Sorcewatch
     Realclimate
     Logicalscience
     Lobbycontrol
     Sozialpolitik.de
     Die Zeit
     Human Rights Watch
     Greenpeace
     Foodwatch
     Indymedia
     Bild-Blog
     TAZ
     NetZeitung
     InfoPortal D & G
     Castiglione del Lago






SpOn: Peinlicher Ausdruck der Boulevardisierung

Der Spiegel, das ehemalige "Sturmgeschütz der Demokratie" ist in der letzten Dekade zur "Bild für Intellektuelle" verkommen. Und die Boulevardisierung schreitet voran. Der neueste Beleg für den Niedergang ist ein hochgradig peinlicher Artikel über Oskar Lafontaine. Das werden Gerüchte, Halbwahrheiten und Lügen zu einem abenteuerlichen Konstrukt versponnen, das niveautechnisch irgendwo zwischen "Bunte" und "BILD" angesiedelt ist. Ein peinlicher Beleg für den desaströsen Zustand des Spiegel.
17.11.09 11:52
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung